Impressum

Patrick Dombrowski
Shabin Shanmugalingam
Bern
Schweiz


✉️ doit@weconnectpodcast.de

🚀 Matrix: https://matrix.to/#/%23weconnectpodcast:matrix.org


Beiträge von

Patrick Dombrowski & Shabin Shanmugalingam

WordPress:
VIPO Theme& HTML/CSS customization

Headerimage made by maripensa on fiverr


Datenschutz

Statement

Wir nutzen exklusiv keine externen Podcast Dienste um Statistiken oder Analysen durchzuführen, sofern die Episoden von der https://weconnectpodcast.de/ Webseite abgespielt werden.

Es werden also, keine personenbezogene Daten über diesen Podcast erfasst.

Sofern die Podcasts über eine Podcast Plattform z. B. Apple Podcast oder Google Podcast konsumiert werden, gelten diesen Anbieter seine Nutzungsbedingungen.

Wir sind ein technisch fokussierter Podcast und wollen keine personenbezogenen Daten! Wir wollen diese weder einsehen noch monetarisieren!

Sollten sich in Zukunft Sponsoren ergeben, lassen wir es euch wissen und zeigen dies auf.


Server-Logdateien

Bitte Externes Hosting beachten!

Wir können für jeden Zugriff auf unsere Website nachfolgende Angaben erfassen, sofern diese von Ihrem Browser an unsere Server-Infrastruktur übermittelt werden oder von unserem Webserver ermittelt werden können: Datum und Zeit einschliesslich Zeitzone, Internet Protocol (IP)-Adresse, Zugriffsstatus (HTTP-Statuscode), Betriebssystem einschliesslich Benutzeroberfläche und Version, Browser einschliesslich Sprache und Version, aufgerufene einzelne Unter-Seite unserer Website einschliesslich übertragener Datenmenge, zuletzt im gleichen Browser-Fenster aufgerufene Webseite (Referer beziehungsweise Referrer).

Wir speichern solche Angaben, die auch Personendaten darstellen können, in Server-Logdateien. Die Angaben sind erforderlich, um unser Online-Angebot dauerhaft, nutzerfreundlich und zuverlässig bereitstellen sowie um die Datensicherheit und damit insbesondere den Schutz von Personendaten sicherstellen zu können – auch durch Dritte oder mit Hilfe von Dritten.


Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Bereitstellung des Podcasts “We Connect – Tech Podcast” und ist im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter gewährleistet (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Unser Hoster wird eure Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.
Wir setzen folgenden Hoster ein:

netcup GmbH
Daimlerstraße 25
D-76185 Karlsruhe

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.


Eingesetzte Toolings und Software

Wir nutzen WordPress um unsere Podcast Webseite zu betreiben. WordPress an sich hat keine Tracking Plugins oder “Essentials, Jetpack, SEO” installiert.

Kommentare sind deaktiviert.

Es gibt keine Nutzerlogins.

Cookies

Wir setzen ausdrücklich keine Cookies, welche für die Besucher dieser Webseite bestimmt sind.

Kein Google Analytics, keine externen Podcast Statistiken.

Ausnahmen

Admin LogIn im WordPress um diese Webseite zu verwalten.

Technologisch nötig: WordPress generiert einen PHPSESSIONID Cookie, welcher die Sitzung eines Besuchers mit dem PHP Backend definiert, es werden keine personengezogen Daten gesammelt.

Technologisch nötig: WordPress generiert einen Abruf Cookie und Session sofern eine Episode auf der https://weconnect.de Webseite, nicht bei einem Podcast Anbieter, abgespielt wird. Diese zeigt im WordPress Backend das Abspielen einer Episode an, die Daten werden ausschliesslich auf dem Webserver von unserem Hoster gespeichert und sind nicht mehr personenbezogen, als der Aufruf der https://weconnect.de Webseite.

Screenshot:


Datensicherheit

Die personenbezogenen Daten jedes Einzelnen verdienen besonderen Schutz. Wir haben das Ziel, unser Datenschutzniveau auf einem hohen Standard zu halten. Deswegen setzen wir auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Datenschutz- und Datensicherheitskonzepte.

Um eine Manipulation, einen Verlust oder einen Missbrauch Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden. Hierzu gehört unter anderem die Verwendung anerkannter Verschlüsselungsverfahren (SSL oder TLS).

Wir weisen euch jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht innerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden. Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten – z. B. wenn dies per E-Mail erfolgt – von Dritten mitgelesen werden. Wir haben technisch hierauf keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

Die SSL/TLS Sicherheit kann mit folgenden Tool nachvollzogen werden, Achtung es gelten die Nutzungsbedingungen des Tools

https://www.ssllabs.com/ssltest/analyze.html?d=weconnectpodcast.de&s=91.204.46.175


Eingebundener Inhalt von anderen Webseiten

Unsere Social Media Icons sind keine Tracker sondern nur Bilder mit Links. Sofern ihr die Links öffnet, werdet ihr natürlich zur respektiven Social Media Webseite weitergeleitet.

Wir haben keine Einbindungen von anderen Webseiten.


Allgemeine Anfragen per E-Mail

Wir lehnen jegliche Anfrage, welche nicht per E-Mail gestellt wird, ab!
Wenn ihr uns per E-Mail kontaktiert, wird eure Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung deines Anliegens bei uns im E-Mail Client abgelegt und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne eure Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Heisst eure E-Mails liegen im unseren E-Mail Client, sodass wir euch antworten können.

Anfragen über Kontakt- und Anfrageformulare – Nur als alternative zu E-Mails
Wenn ihr Fragen oder Wünsche habt, stehen wir euch gerne zur Verfügung. Wir verarbeiten eure Angaben zur Beantwortung eurer Anfragen (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO). Die Mitteilung von als Pflichtangaben gekennzeichneten Name und E-Mail Daten in unseren Kontakt- und Anfrageformularen ist dabei erforderlich, um eure Anliegen bearbeiten und beantworten zu können. Die freiwillige Angabe weiterer Daten erleichtert uns die Bearbeitung eurer Anfrage.

Das Formular wird durch WordPress in eine E-Mail umgewandelt und uns zugestellt.

Heisst eure E-Mails liegen im unseren E-Mail Client, sodass wir euch antworten können.

Fonts zur besseren Webseiten-Darstellung

Diese Website benutzt zur Optimierung der Darstellung verschiedenartige Fonts. Beim Einsatz von Fonts wird der Austausch von personenbezogenen Daten auf ein Minimum reduziert. Genauere Informationen erhalten Sie gerne bei den diversen eingesetzten Anbietern:

–    Google Fonts (https://developers.google.com/fonts/faq?tid=331586858319)


Änderungen der Richtlinie

Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durchzulesen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.